Soloprogramme

      1  Sowas von Kitsch wie die Liebe
      2  Heute lade ich mir Gäste ein
      3  Le carrousel de l’amour
      4  Zigeuner-Mythos

3 Le carrousel de l'amour
Ein französischer Chansonabend, in dem sich alles – naturellement – nur um eines drehen kann: die Liebe! Schillernd, vielfältig und widersprüchlich wie die Facetten des umfassendsten Gefühls überhaupt sind auch die Rollen, in die die Sängerin schlüpft. Mit Chansons von Edith Piaf und Marlene Dietrich oder Liedern von Eric Satie, Charles Dumont, Jaques Prévert und Dino Olivieri gibt die Künstlerin verruchte Diva, kühle Femme Fatale und naives Mädchen. Ob glamourös und elegant oder nachdenklich, keck und unschuldig: Heike Theresa Terjung beherrscht spielerisch die gesamte Klaviatur weiblicher Raffinessen und verzaubert so ihr Publikum.

Impressum